Presse-Medien - Wandern mit dem Pferd

Direkt zum Seiteninhalt
.
Was tut man nicht alles für seine Kunden.
Davon ausgeschlossen sind auch Presse und Medien nicht.

Blubber- Journalismus in Discounter- Qualität !?
An der Berichterstattung von Medien und Presse bin ich nicht wirklich interessiert.
Was ich hier auf meinen Seiten veröffentliche muss der Öffentlichkeit reichen. Wem das nicht reicht, der kommt am besten drei oder mehr Tage mit auf Tour. Danach hat er über das Erlebte genug zu berichten und hält mich nicht mit langweiligen Fragen auf.

Danke für das Verständnis.

Wer es wissen will
kann über das Kontaktformular oder direkt über info@saumpferd.de auf mich zu kommen.


Mit besten Grüßen
Norbert Wolff Baron
Zurück zum Seiteninhalt