Landstreicherleben, schönes Leben - Wandern mit dem Pferd

Direkt zum Seiteninhalt
.
Aus dem Leben
eines Landstreichers
Da wo ich Mensch sein kann, da ist mein zu Hause..
Aus dem Leben eines  Landstrerichers kann ich dir erzählen, aber um es zu verstehen,  musst du es leben. Wenn du es einmal gelebt und dabei wenigstens ein Paar Schuhe verschlissen hast, wird es dir schwer fallen in deine vorherige Welt zurück zu finden.  So ist es mir ergangen und ich möchte diese Lebenserfahrung nie mehr missen.
Die schönsten Jahre meines Lebens waren zum größten Teil die, die ich auf der Straße verbracht habe.
Wenn du raus bist aus den Strukturen dieser westlichen Wohlstandsgesellschaft und durch´s Land streichst, wird dein Hirn von der Natur täglich gefordert und ordentlich durchgeblasen. Dabei wird es zur genüge mit guter Luft versorgt und kann wieder zum selbstständigen Denken benutzt werden. Schon bald erkennst du wie sich deine Sinne wieder schärfen, dein Verstand klar wird und wie viel Schönes von dir und deiner Umgebung bisher im Verborgenen lag. Du freust dich jeden Tag auf den kommenden Tag.
Jeder Tag ist eine neue Herausforderung mit immer neuen Überraschungen. Es gibt Tage da fluchst du und kämpfst mit den Elementen. Das sind dann die harten Tage die du brauchst um zu erfahren, was wirklich in dir steckt. Diese Tage machen dich stark und formen eine gesunde, aufrechte Persönlichkeit. Dem Mutigen gehört die Welt, wer Angst hat bleibt zu Hause! Mut brauchst du wenn du freiwillig, höchstens gedrängt von einer Sehnsucht als Landstreicher durch die Lande ziehen möchtest.



make it in YOUR WAY
Auf seine innere Stimme zu hören, wagen anders zu sein, anders zu leben, ganz egal was passiert, ganz egal womit die anderen dir Angst machen wollen, ist gar nicht so einfach.
Das Leben, das ich gewagt habe zu leben, schreibt hier diese Geschichten, nicht ich.
Ich fasse diese Geschichten  nur in Worte und bringe sie zu Papier.


Whant to Join ME?
Saumpferd.de
Zurück zum Seiteninhalt